Wremen

Wremen – mit allen Sinnen erleben

Leuchtfeuer in Wremen

Nordseebad Wremen, der älteste Badeort an der Wurster Nordseeküste, liegt malerisch zwischen Cuxhaven und Bremerhaven an der Wesermündung. Viele Urlauber tummeln sich jedes Jahr am Strand. Im Sommer lockt der wunderschöne Grünstrand mit seinen gemütlichen Strandkörben zum Verweilen und zum Baden. Die Wasserrutsche am Strandturm erfreut nicht nur die Kinder.

Seit 2005 steht auch der Leuchtturm „Kleiner Preusse“ , wieder an seine Platz am Wremer Hafen. Ideal als Aussichtspunkt für einen traumhaften Blick über das Watt.

Erforschen Sie zu Fuß das „Weltkulturerbe Wattenmeer“ mit einer 13.0000 km2 zusammenhängende Wattfläche. Einzigartiger Lebensraum für unzählige Tierarten. Sie erleben Ebbe und Flut, große Wattströme, kleine Priele, Muschelbänke, Seegraswiesen und Sandstrände.

Besonders  in der Nebensaison ist das Reiseziel für Hund und Herrchen an der Nordsee ideal.

Hier finden Ihre Hund viel Platz zum Yachtern und Toben inmitten erfrischender Natur.

Fahrradtouren stellen noch die schönste Möglichkeit dar, das Umland mit den verträumten Dorfern des Wurster Landes kennen zu lernen.

Ausgedehnte Deichspaziergänge durch das Deichvorland locken zur jeder Jahreszeit. Die klare, saubere Luft trägt zum Wohlfühlen bei.

Wattenmeer

 

Sonnen

Aktivitäten und Freizeitangebote direkt in Wremen

Erholung & Freizeit
Essen & Trinken
Banken
Gesundheit
Einkaufen & Service